Gummi-Autoteppiche

Fußmatten sind in jedem Fahrzeug unverzichtbar, denn sie schützen den Fahrzeugboden vor jeder Art von verschütteten Flüssigkeiten, Schmutz, Staub, Schlamm und dergleichen. Außerdem bieten sie uns beim Fahren einen besseren Halt für unsere Füße. Aber genau wie andere Teile des Autos sind auch Fußmatten anfällig für Schäden, gerade weil sie Schmutz, Staub und anderen Elementen stark ausgesetzt sind. Glücklicherweise können Mattenschäden durch die Wahl des besten Mattenmaterials reduziert werden. Die beste Bodenmatte für Ihr Fahrzeug zu finden, ist einfacher als es klingt. Was Sie tun müssen, ist, einige spezifische Faktoren zu bestimmen, die Ihnen helfen können, die beste Fußmatte für Ihr Auto zu wählen, egal ob es Teppich oder eine der vielen Gummi-Automatten ist.

Gummi- oder Teppich-Autoteppiche?

Beginnen wir mit Letzterem. Teppichmatten sind in der Regel gesteppt und bestehen aus strapazierfähigem Material wie Nylon, Polypropylen und anderen Kunstfasern. Teppichbodenmatten sind in der Regel auch mit einer rutschfesten Gummirückseite ausgestattet, um sicherzustellen, dass sie fest an ihrem Platz bleiben, wo sie platziert wurden. Das Gute an Teppichfußmatten ist, dass sie nach Ihren Wünschen angepasst werden können. Sie bieten Fahrzeugbesitzern viele Optionen in Bezug auf Stil und Design (manchmal zu viele).

Gummi-Autoteppiche
Gummi-Autoteppiche sind der beste Schutz für den Boden Ihres Autos

Die Anpassung an den Kunden und nicht die Qualität des Materials ist die Variable, die die Preisspanne, die diese Arten von Fußmatten auf dem Markt einnehmen, so stark schwanken lässt. Der einzige Nachteil bei der Verwendung von Teppichmatten ist, dass sich mit der Zeit viel Schmutz ansammelt. Dies hat immer etwas mit der Möglichkeit der individuellen Gestaltung zu tun, da verschiedene Texturen und synthetische Materialien dazu neigen, wie ein Magnet für Schmutz und Bakterien zu wirken. Diese Eigenschaft ist auch die Ursache für eine schnellere Abnutzung dieser Art von Matten im Gegensatz zu Gummiautomatten. 

Für Fahrzeuge, die nicht häufig benutzt werden, sind Teppichfußmatten jedoch am besten geeignet. Wenn Ihr Innenraum immer sauber ist, sind Teppichmatten perfekt Auto Zubehör: Für diejenigen, die sich für Ästhetik interessieren, gibt es definitiv mehr Auswahl und mehr Alternativen in Bezug auf das Design.

Gummi-Autoteppiche hingegen sind aus flexiblem und haltbarem Gummi gefertigt. Ein Vorteil von Gummiautomatten gegenüber anderen Typen ist, dass sie leicht zu reinigen sind und auf Dauer gut bleiben. Sie sind gerade wegen der Eigenschaften von Gummi stark und haltbar. Was auch nicht zu unterschätzen ist: Gummiautomatten haben tiefe Rillen auf der Oberfläche, die sie witterungsbeständig und wasserabweisend machen, so dass sie das Wasser auffangen und leicht abfließen lassen können.

Teppichfußmatten
Teppichfußmatten im Auto

Im Gegensatz zu Teppichmatten haben Gummiautofußmatten nur begrenzte Design- und Farboptionen, die möglicherweise nicht gut mit dem Innenraum des Fahrzeugs harmonieren. Und obwohl sie wetter- und wasserfest sind, halten Gummimatten auch extremer Hitze stand. Wenn sie lange Zeit der Sonne ausgesetzt sind, entstehen winzige Risse und Spalten auf der Oberfläche, die auf Dauer zu Brüchen führen. Einige Gummiautomatten von schlechter Qualität können auch bei Nässe rutschig werden.

Gummiautomatten empfehlen sich für Fahrzeuge, die ständig bei Ausflügen im Freien eingesetzt werden. Wenn Sie Fahrgäste haben, die zum Verschütten und Werfen von Gegenständen neigen, sind Gummimatten ebenfalls gut für Sie.

Die ultimative Alternative zu Gummiautomatten: Vinyl.

Vinyl-Fußmatten bestehen aus synthetischem Kunststoff. Auch bei diesen Artikeln gibt es eine große Auswahl an Designalternativen, Farben und Stilen. Außerdem sind sie chemikalienbeständig und können Feuchtigkeit gut absorbieren. Insgesamt können Vinyl-Fußmatten eine gute Alternative zu Gummi-Autofußmatten sein, da sie günstiger sind.

Wie jedes Material hat auch Vinyl seine Schwächen. Vinyl-Fußmatten sind weniger haltbar als Gummi-Autofußmatten. Außerdem neigen sie zu Rissbildung, Krümmung und Verformung, besonders wenn sie extremer Hitze oder Kälte ausgesetzt sind.

Es wurden alle Eigenschaften von Teppich, Gummi und Vinyl besprochen, so dass Sie die Möglichkeit haben, selbst zu wählen. Bewerten Sie sorgfältig Sicherheit, Festigkeit, Haltbarkeit und Design (denn auch das Auge will mitreden) und wählen Sie das für Sie am besten geeignete Automatte.

Beiträge aus derselben Kategorie: